Vakuum-Beschichtungstechnik

Home » Medizintechnik » Vakuum Beschichtungstechnik

Sputtering & Plasma-enhanced Chemical Vapour Deposition

Für die Medizintechnik bietet SINGULUS TECHNOLOGIES Verfahren und Anlagen für die Beschichtungstechnik (Sputtern, Aufdampfen, PECVD) an. Allen Verfahren gemeinsam ist das Grundprinzip einer effizienten und ressourcenschonenden Produktionstechnik.

Für die jeweilige Anwendung steht eine Vielzahl an Beschichtungsmaterialien mit einer großen Bandbreite an Metallen, Metalllegierungen, Keramiken etc. zur Verfügung. Inline-Sputtersysteme, wie der POLYCOATER, sind das Ergebnis der Kombination aus bewährten Beschichtungstechnologien, leistungsstarkem Know-how und einzigartiger Erfahrung, gebündelt mit einem revolutionären Konzept für das Aufbringen 3-dimensionaler Beschichtungen auf Teile.
Das gilt nicht nur für dekorative, sondern auch funktionale Schichten, z. B. für die Verpackung medizinischer Teile.

Mögliche Anwendungen sind antibakterielle Beschichtungen, EMV-Abschirmung oder elektrisch leitfähige Schichten. Die umweltfreundlichen und kostengünstigen funktionellen antibakteriellen Beschichtungen minimieren das Infektionsrisiko durch den sogenannten „Krankenhaus-Superkeim“ MRSA und durch E. coli-Bakterien, wie verschiedene Studien belegen.

POLYCOATER

POLYCOATER Inline Sputtering System