Skip to main content

SINGULUS TECHNOLOGIES – Kreditgeber verlängert Vorlagefrist des ausstehenden testierten Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2020 bis zum 31. Oktober 2022

Kahl am Main, den 23.08.2022 – Am 18. Juli 2022 hatte SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS TECHNOLOGIES) mit einer internationalen Großbank eine Verlängerung der Frist zur verpflichtenden Vorlage des Testats für den Jahresabschluss 2020 bis zum Ablauf des
23. August 2022 vereinbart.

SINGULUS TECHNOLOGIES hat am heutigen Tag mit der Bank vereinbart, diese Frist bis zum 31.Oktober2022 zu verlängern.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 6188 4401612
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: +49 (0) 172 833 2224
E-Mail: bernhard.krause@singulus.de